Zucchini-Tomatengemüse

 

Zucchini-Tomatengemüse
 
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamte Zeit
 
Im Kühlschrank befanden sich nur noch drei einsame Zucchini, aber der Hunger war groß! Mit einer Dose Tomaten aus dem Vorratsregal entstand doch noch ein schmackhaftes, schnelles Gericht. Dazu passt hervorragend Basmatireis, den ich im Reiskocher zubereitet habe.
Autor:
Rezeptart: Hauptspeise
Küche: Mediteran
Zutaten
  • 3 mittelgroße Zucchini
  • 1 Dose Tomaten (gibt es auch als Kirschtomaten)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • ½ TL Oregano
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • Olivenöl
Zubereitung
  1. Zucchini in1/2 cm dicke Scheiben schneiden und in einer großen Pfanne oder Bräter im Olivenöl anbraten bis sie Farbe annehmen, dann wenden.
  2. Mit dem gehackten Rosmarin und Oregano bestreuen.
  3. Mit den Tomaten ablöschen.
  4. Noch ein wenig köcheln lassen, dann salzen, pfeffern und servieren.

 

Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe: