Kümmelstangerl

Kümmelstangerl

Sehr schmackhafte, krosse Kümmelstangerl.
Gericht: Brot
Autor: Heinrich

Zutaten

  • 300 g Dinkelmehl 650
  • 200 g Sauerteig
  • 10 g frische Hefe
  • 200 ml lauwarmes Wasser
  • 1 EL Agavendicksaft oder Reissirup
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Sojamilch zum Einstreichen
  • Kümmel
  • grobes Salz
  • Brotbackstein und Dauerbackfolie

Anleitungen

  • Mehl in eine Schüssel geben
  • Hefe über das Mehl bröseln
  • Agavendicksaft dazu
  • mit dem Wasser einen Vorteig anrühren
  • An einem warmen Ort eine halbe Stunde gehen lassen.
  • Restliche Zutaten (Salz und Sauerteig) einrühren und einen geschmeidigen Teig kneten.
  • evtl. nochmals Mehl zufügen.
  • Zugedeckt an einem warmen Ort 2-3 Stunden gehen lassen.
  • Auf einem bemehlten Backbrett aus dem Teig "Stangerl" formen und auf die Dauerbackfolie legen.
  • Mit einem Tuch zudecken und nochmals 15 min gehen lassen.
  • MIt der Sojamilch einpinseln und mit dem Kümmel reichlich bestreuen.
  • Mit dem groben Salz bestreuen und mit der Folie auf den Backschieber ziehen.
  • In den auf 250 ° vorgeheizten Ofen auf den Backstein einschießen.
  • Etwa 10 bis 15 Minuten backen, dann Ofen ausschalten und noch 5 bis 10 Minuten ausbacken lassen.
  • Auf Ofengitter auskühlen lassen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.