Zucchinisalat

402429_web_R_K_B_by_knipseline_pixelio

Zucchinisalat
 
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamte Zeit
 
Süß-sauer eingelegter Zucchini. Für die Brotzeit oder als Beilage.
Autor:
Rezeptart: Eingemachtes
Küche: Deutsch
Zutaten
  • 100gr grobes Salz
  • 2 L Wasser
  • 4 große Zucchini
  • 6 große Zwiebeln
  • 3 große Zehen Knoblauch
  • 2 grüneund 2 rote Paprika
  • ¾ L Weinessig
  • 500 g Zucker
  • 11/2 TL Selleriesalz
  • 11/2 TL Kurkuma
  • 3 EL Senfkörner
Zubereitung
  1. In etwa 2 Liter kaltesWasser 100 g grobes Salz geben und über Nacht in den Kühlschran stellen.
  2. Die Zucchini raspeln, die Zwiebeln, die Knoblauchzehen und die Paprika dünn schneiden.
  3. Das Eiswasser über das Gemüse geben und 4 Stunden ziehen lassen, dann abschütten.
  4. Den Weinessig, den Zucker, Kurkuma, Selleriesalz und Senfkörner zusammen mit dem Gemüse zum Kochen bringen, die heiße Masse in Gläser füllen. Die Gläser für 2 Minuten auf den Kopf stellen, dann kühl und dunkel aufbewahren.

 

Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe: